Eine nachhaltige Zukunft

In den skandinavischen Ländern wie auch im Rest der Welt wird der Faktor Nachhaltigkeit zukünftig ein wesentlicher Bestandteil jeder Marke sein. Viele Marken kommunizieren dies mit umweltfreundlichen Produkten, was der Kunde aber oft nicht sieht, ist, dass Unternehmen diese Strategie als "Wohlfühl"-Verkaufsargument nutzen, was sie jedoch nicht automatisch zu 100 % nachhaltig macht. Der Kunde wird hierdurch versucht zu verleiten, sie für ein gutes Unternehmen zu halten, was sich für Unternehmen aber sehr viel komplexer gestaltet, als nur ein nachhaltiges Produkt anzubieten. Um behaupten zu können, dass eine Marke zu 100 & nachhaltig ist, müssen alle Faktoren einschließlich Transport, Produktentwicklung etc., berücksichtigt werden.


Wir sind transparent

"Wir sind transparent und sagen offen, dass wir als Unternehmen nicht zu 100 % nachhaltig sind. Wir bemühen uns aber jeden Tag darum, etwas besser zu werden, indem wir Maßnahmen ergreifen, um ein zukünftig nachhaltiges Unternehmen aufzubauen. 


Wir sind der Meinung, dass Nachhaltigkeit in der Marken-DNA enthalten sein sollte, ohne diese Tatsache überhaupt erst erwähnen zu müssen, und dies ist auch unser Konzept. 

Wir sind stets bestrebt, unseren Kohlenstoff-Fußabdruck zu minimieren und den Transport und die Verpackung unserer Produkte so umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Den Produkttransport von unseren Werken möchten wir in Zukunft gerne ausschließlich per Schiff/Zug statt per Luftfracht durchführen. Unser Ziel ist es, im Jahr 2020 alle unsere Produkte zu mindestens 80 % nicht per Flugzeug zu transportieren. "

Kunststofffreie Verpackungen

Wir haben wiederverwertbare, zu 100 % kunststofffreie Verpackungen, die wir künftig für alle unsere Produkte verwenden werden, da sie Teil unserer Nachhaltigkeitsstrategie sind.

Zusammenarbeit

Wir von Nudient sind der Überzeugung, dass Nachhaltigkeit daran gemessen wird, Gutes zu tun, und zwar sowohl durch die Verbesserung der Lebensbedingungen anderer als auch durch die Reduzierung der Umweltbelastung durch Kohlenstoffemissionen. Deshalb investieren wir in zwei Arten von Projekten:

We offset our carbon footprint via Offset Earth

CO2-Kompensation

Bei Nudient investieren wir auch in Projekte zur Reduzierung von Treibhausgasen. Wir unterstützen nur die besten CO2-Reduktionsprojekte mit Gold-Standard-Zertifizierung, was bedeutet, dass das Geld in die Projekte mit der höchsten Bewertung fließt und die größtmögliche Wirkung erzielt werden kann. Derzeit investieren wir in ein Projekt zur Deponiegasgewinnung in Istanbul.

Bäume pflanzen

Es ist inzwischen allgemein bekannt, dass eines der besten Mittel zur Bewältigung der Klimakrise und zur Verhinderung eines Temperaturanstiegs über 1,5 °C das Pflanzen von Bäumen ist. Sie sind auch entscheidend, um einen ökologischen Kollaps zu verhindern. Wir unterstützen derzeit das peruanische Projekt zum Schutz des Amazonasgebietes. 


Das Leben für andere besser machen

Hand in Hand ist eine Organisation, deren Konzept auf einem Selbsthilfe-Modell basiert, das Menschen in Armut hilft, das Wissen und die Fähigkeiten zu entwickeln, die für die Gründung und Führung eines Unternehmens erforderlich sind – von der Suche nach einem Geschäftsmodell über die Verwaltung der Finanzen bis hin zum Marketing des Unternehmens. Ein Jahr lang erwerben dauert die Schulung, die es ermöglichen, ein eigenes Unternehmen zu gründen und in eigener Verantwortung finanziell unabhängig zu werden.


Indem wir Hand in Hand sponsern, unterstützen wir viele Männer und Frauen dabei, Wege aus Armut und Kinderarbeit zu schaffen.